Anmelden Presse

Username

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?

Neu-Registrierung: polyfilm@polyfilm.at

Wir uns sehr, dass wir THE SEED OF THE SACRED FIG (AT), den neuen Film des renommierten iranischen Filmemachers Mohammad Rasoulof in die österreichischen Kinos bringen können. Der hochaktuelle und beeindruckende Film feierte seine aufsehenerregende Weltpremiere in Cannes, wurde mit 12 Minuten Standing Ovations gefeiert und mit dem Sonderpreis der Jury sowie dem Preis der Ökumenischen Jury ausgezeichnet. (Verleih Alamode, Vertrieb Polyfilm).

Ab 26. Dezember im Kino

Für uns einer der schönsten Filme heuer in Cannes: „FLOW trifft voll ins Herz, ist abenteuerlich, lustig, aber lässt dem Publikum auch den Atem stocken.“ Out Now „Einer der bahnbrechendsten Animationsfilme über die Natur seit ‚Bambi‘“ Indiewire  „Ein Film voller Magie, der Sie vor Vergnügen zum Schnurren bringen wird.“ Hollywood Reporter
Publikumspreis & Jury-Preis beim Annecy Film Festival 2024

20. Dezember im Kino               Mehr Infos

Neu im Verleih: der im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes gefeierten Film BIRD von Andrea Arnold („Fish Tank“, „American Honey“) mit Barry Keoghan („The Klling of a Sacred Deer“, „Saltburn“), Franz Rogowski. („Große Freiheit“, „Undine“, „Passages“, „In den Gängen“) und der großartigen Newcomerin Nykiya Adams . Eine berührende, magische und vor Energie vibrierende Gesichte über Zusammenhalt und Liebe.

Anfang 2025 im Kino

Der Siegerfilm des renommierten Animationsfilm-Festivals Annecy ist bei Polyfilm: MEMOIR OF A SNAIL, der lange erwartete neue Film von Oscar-Preisträger Adam Elliot („Mary and Max“, „Harvie Krumpet“) wurde als bester Spielfilm ausgezeichnet. Dieses handgefertigte bittersüße und humorvolle Stop-Motion-Wunder erinnert uns daran, dass die Turbulenzen des Lebens uns zwar in unser Schneckenhaus zwingen können, dass es aber nur ein wenig Mut braucht, um auszubrechen. Eröffnungsfilm Melbourne International Film Festival

Demnächst im Kino

Erstmals in der Geschichte des Festivals wurde heuer in Cannes eine Goldene Palme für das Werk eines Teams vergeben: Studio Ghibli wurde für die jahrzehntelange Arbeit an kollektiven Träumen ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr, dass  alle Studio Ghibli Filme, darunter auch alle Filme des zweifachen Oscar-Preisträgers Hayao Miyazaki bei Polyfilm für Kinos verfügbar sind. Alle auch für Open Air Kinos empfohlen!
Alle Ghibli Filme: hier

 

So hat man Frauen noch nie gehört: WOMAN ist ein weltweites Projekt, das 2000 Frauen in 50 verschiedenen Ländern eine Stimme gibt.

 

Neuer Starttermin: 28. Mai 2021                         mehr…

Ein Film über die Spielregeln des Kapitalismus und darüber, wie Geld entsteht.
Der Film macht sich mit viel Scharfsinn daran, den Kapitalismus der Gegenwart zu durchleuchten. Erkennbar wird ein Nullsummenspiel, das uns und unsere ganze Welt in die Logik einer endlos fortwährenden Kapitalvermehrung einspannt – koste es was es wolle.

Starttermin: 21. Mai 2021                           mehr…

In seinem neuen Dokumentarfilm MARIANNE & LEONARD: WORDS OF LOVE erzählt Nick Broomfield die schöne und tragische Liebesgeschichte zwischen Leonard Cohen und seiner norwegischen Muse Marianne Ihlen.
Am 7. November jährt sich Cohens Todestag zum dritten Mal.

Ab 7. November im Kino                                             mehr…

Die Verfilmung von La Paranza dei Bambini des italienischen Bestseller-Autors Roberto Saviano (Gomorrha) erzählt die Geschichte einer Gruppe Heranwachsender in Neapel, die aufgrund ihrer Faszination für die sie umgebende Gewalt zur leichten Beute für die Mafia-Clans wird.

Berlinale 2019: Silberner Bär für das beste Drehbuch

Ab 30. August im Kino! 

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und dann starte mit dem Schreiben!