Anmelden Presse

Username

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?

Neu-Registrierung: polyfilm@polyfilm.at

Talk To Me

Danny Philippou, Michael Philippou | 95 min
Mit: Sophie Wilde, Miranda Otto, Alexandra Jensen
Kinostart: 27.7.2023

Einer der besten Horrofilme des Jahres – clever, spannend und sehr creepy. Unverschämt gute 96% auf Rotten Tomatoes.

In einer australischen Kleinstadt ist die mysteriöse Skulptur einer Hand im Umlauf. Mit ihr versetzen sich ganze Freundesgruppen nacheinander in Trance und beschwören Tote aus dem Jenseits. Handyvideos von besessenen Mitschülern machen schließlich auch die besten Freundinnen Mia und Jade neugierig: Die beiden beschließen, selbst an einer Séance teilzunehmen. Doch als Mias verstorbene Mutter mithilfe der Hand Kontakt zu ihr aufnimmt, schlägt das Spiel in tödlichen Ernst um. Die Regeln des Rituals sind gebrochen – die Tür zur Geisterwelt steht einen Spaltbreit offen …

Das Spielfilmdebüt der beiden YouTube-Stars Danny und Michael Philippou ist originell und stilsicher inszenierter, moderner Horror. Höllisch unterhaltsam, überraschend hart bebildert und mit einem unvergleichlich authentischen Gespür für das Teenager-Dasein im Hier und Jetzt, ist TALK TO ME ein Horrorfilm am Puls der Zeit. Nach seiner Weltpremiere auf dem diesjährigen Sundance Film Festival (wo A24 den Film für die USA kaufte) feierte TALK TO ME auf der Berlinale Europa-Premiere.

»Bone-Chilling Shocks.« – The Hollywood Reporter


Regie: Danny Philippou, Michael Philippou, Drehbuch: Bill Hinzman, Daley Pearson, Danny Philippou, Produktion: Kristina Ceyton, Samantha Jennings, Kamera: Aaron McLisky, Szenenbild: Bethany Ryan, Filmmusik: Cornel Wilczek, Kostüm: Anna Cahill, Casting: Nikki Barrett, Kelly Graham, Schnitt: Geoff Lamb, Darsteller*innen: Sophie Wilde, Joe Bird, Alexandra Jensen, Otis Dhanji, Miranda Otto, Marcus Johnson, Alexandria Steffensen, Zoe Terakes

AU 2022, 95 min., Farbe